Wir, die Rechtsanwälte der Bürogemeinschaft in der Egonstraße, sind seit Jahren in unseren jeweiligen beruflichen Schwerpunkten tätig. Wir haben uns zu einer Bürogemeinschaft zusammengeschlossen, denn diese Form der Kooperation ermöglicht eine gegenseitige Vertretung und berufliche Unterstützung, ohne dass der einzelne Rechtsanwalt seine ganz individuelle Verantwortung gegenüber dem Mandanten, der ihm ganz persönlich sein Vertrauen schenkt, mit anderen teilt. Unsere Organisationsstruktur bietet allen Beteiligten gute Synergieeffekte unter Beibehaltung eines Höchstmaßes an persönlicher Verantwortung der einzelnen Rechtsanwälte.

Unsere Mandanten spiegeln das breite Spektrum der Gesellschaft wider, so dass wir in umfassender Beratung und Vertretung Erfahrung in verschiedensten Rechtsbereichen gewinnen konnten. Diese Erfahrung können wir Ihnen nunmehr zur Verfügung stellen.

Die Kosten unserer Vertretung richten sich nach den Gebühren des Rechtsanwaltsvergütungsgesetzes (RVG), nach individuellen Honorarvereinbarungen oder die Abrechnung erfolgt aufgrund gerichtlicher Beiordnung.